• FirstImage
  • SecondImage


Varial-Software erhält erneut ein uneingeschränktes Testat
Geschrieben von: Arens, Florian

Varial-Software erhält erneut ein uneingeschränktes Testat!

Die aktuellen Varial-Produktlinien World Edition (VWE) sowie Infor Global Financials (IGF) haben die Zertifizierung für die Landesversion Deutschland für das Release 2.15 erfolgreich und ohne Einschränkung bestanden.

Die Lösungen für das Finanzwesen wurden von einem unabhängigen Institut nach strengen Kriterien untersucht. Geprüft wurde, ob die Software alle gesetzlichen und steuerrelevanten Vorschriften abdeckt. Darüber hinaus wurde die Finanzbuchführung für die Zertifikat- und Testatvergabe einer intensiven Verfahrens- und Funktionsprüfung unterzogen und erhielt das uneingeschränkte Testat. Die Software-Programme erfüllen somit auch zukünftig vollständig alle notwendigen Anforderungen.

Für Unternehmen aller Branchen und Größen ist die Zertifizierung ein guter Grund mehr, sich für Varial zu entscheiden. Denn die Auszeichnung bietet größtmögliche Sicherheit bei der Investition in eine neue Lösung, die alle geforderten Funktionen hinsichtlich juristischer Ansprüche und des Jahresabschlusses bietet. Zudem ist die viel geforderte und notwendige Transparenz für Wirtschaftsprüfer sichergestellt.

Zusätzlich zu dem aktuell erworbenen Zertifikat besitzt die Varial World Edition auch Testate für die Landesversionen Belgien, Frankreich, Ungarn, Schweiz und Tschechien. Zudem ist die Varial World Edition noch in vielen anderen Sprach- und Landesversionen erhältlich. Gerade für Konzerne mit Dependancen im Ausland ist der Einsatz einer international nutzbaren Rechnungswesen-Software nicht nur eine enorme Erleichterung für die Arbeitsabläufe, sondern sie schont auch enorm das IT-Budget. Schließlich kann ein und dasselbe Produkt länderübergreifend eingesetzt werden, ohne auf landesspezifische Funktionen und Sprachen zu verzichten.

Prüfungsbericht VWE Release 2.15